Drehmoment

Drehmoment I

Die Welt dreht sich zu schnell,
alles grau und trist,
dachte sich Ralf.
Er warf die Perfektion über Bord,
wollte Spaß und Kreativität.
Also setzte er sich,
ganz ungeniert,
vor die Waschmaschine.
Mit jeder ihrer Drehung wurde er heiterer,
völlig betrunken von ihren nicht enden
wollenden Schleudergang.
Alles drehte sich in ihm,
seine Synapsen drehten durch.
Er hob ab, seine Augen glänzten im Flug.
Bis die Maschine zum Stillstand kam
und er sanft wie ein Baby auf den Fliesen
ins Traumland entschlummerte.

(Mal eben aus dem Stehgreif formuliert) 🙂


Komm mach mit und lasse diesen Beitrag sprießen! Wie? Das erfahrt ihr hier.


Video & „Gesang“ 😁: (C) 2022 by Ralf-Peter Nungäßer; Musik: (C) 2022 by Ralf-Peter Nungäßer; Text: (C) 2022 by Nati; Equipment: (C) 2022 by Thomas Vonrhein (Waschmaschine und Wäsche 😂)

Autor: ArtSprießer

Wir verstehen uns als ein synergetisches Kunstprojekt für freie Künstler.

9 Kommentare zu „Drehmoment“

      1. Dass der Beitrag bei dir nicht angezeigt wurde liegt vielleicht daran, dass der Text von Nati später von Ralf hinzugefügt wurde; und so nicht als neu angelegt erkannt wurde. Ich habe keine Ahnung!
        Liebste Grüße jedenfalls an dich, lieber Stefan!

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: